Tweet your science – Twitter-Workshop für Wissenschaftler*innen
Content, Content-Marketing, Hochschulmarketing, Wissenschaftsmarketing, Hochschule, Wissenschaft, Forschung, Marketing, Wissenschaftskommunikation, Strategie, Konzept, Konzeption, Kommunikation, Text, Texter, Texterin, Redakteur, Redakteurin, Autor, Autorin, Beratung, Kommunikationsberatung, Kommunikationsberater, Kommunikationsberaterin, Social Media, Online-Kommunikation, Workshop, Vortrag, Redaktion, Blog, Blogger, Bloggerin, Blogging, Promovierende, Doktoranden, Doktorandinnen, digitales Selbstmarketing, digitales Profil
18359
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-18359,bridge-core-2.7.4,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-25.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive
Twitter-Workshop
Tweet your science –
Twitter für Wissenschaftler*innen
Lerne an nur zwei Tagen
die Grundlagen für
erfolgreiches Twittern kennen!

Tweet your science – twittere über deine Forschung.

Du würdest gerne twittern, weißt aber nicht, wie du die Sache (erster Tweet? Wem folgen? Welches Foto? Twitter-Bio?) am besten angehst ?

Du findest Twitter unübersichtlich und fragst dich, wie du deine Forschung in 280 Zeichen sinnvoll kommunizieren sollst?

Du möchtest dich gerne mit anderen Wissenschaftler*innen vernetzen, bist jedoch ratlos, wie du das charmant und unaufdringlich hinbekommst?

Im Twitter-Workshop „Tweet your science“ lernst du, Twitter von Anfang an professionell einzusetzen!

Vernetze dich auf Twitter mit deiner Wissenschaftscommunity!

Twitter verhilft dir zu mehr Sichtbarkeit

und mehr Zitationen!

Du bist nicht allein damit, Twitter erst einmal als verwirrend und unüberschaubar wahrzunehmen.

Doch Twitter lohnt sich! Wissenschaftliche Studien haben bestätigt, dass du durch deine Twitter-Aktivitäten sichtbarer wirst und deine Zitationsrate erhöhen kannst.

Genial oder? Nur wie? Indem du Schritt für Schritt lernst, Twitter entspannt und professionell für dich zu nutzen. Dann ist es kein Labyrinth mehr, sondern ein richtig cooles Networking-Tool!

Mein Angebot für dich
Im Online-Workshop „Tweet your science“ zeige ich dir, wie du dein Twitter-Profil aufbaust. Und wie du Tweets formulierst, die dich mit anderen ins Gespräch bringen!
  • Endlich weißt du, wie du dein Twitter-Profil so gestaltest, dass es neue Follower*innen anzieht.
  • Nach dem Online-Workshop kennst du dich mit den Funktionen von Twitter aus und setzt Hashtags, Emojis, GIFs und Threads souverän und gezielt ein.
  • Du hast eine Twitter-Alltags-Routine entwickelt und weißt, wie du Tweets vorausplanen kannst.
  • Du kennst deine Zielgruppe und hast ein Gespür dafür, wie du am besten mit ihr kommunizieren kannst.
Das bekommst du im Online-Workshop-Paket:
  • Wir treffen uns über Zoom zwei halbe Tage mit 8 bis 11 anderen Wissenschaftler*innen, die wie du das Twittern lernen wollen.
  • Du optimierst dein Twitter-Profil und formulierst deine ersten Tweets unter professioneller Anleitung.
  • Du recherchierst die für dich passenden Hashtags und legst deinen Tweeting Style fest.
  • Wir brainstormen Twitter-Anlässe und entwickeln mindestens 25 Twitter-Ideen, die du immer wieder als Inspirationsquelle hervor holen kannst.
  • Das Kennenlernen der Teilnehmenden untereinander steht im Vordergrund! Wir haben viel Platz für Diskussionen und Austausch.
„Tweet your science“ fand als Weiterbildungsangebot bereits an folgenden Institutionen statt:

Berlin Institute of Health (BIH)

Stiftung Universität Hildesheim, Graduiertenzentrum

Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin

Sonderforschungsbereich SFB/TRR 289 – Treatment Expectation

Du möchtest den Online-Workshop an deine Hochschule holen?
Dann frag jetzt ein Angebot an!
„Tweet your science“ kannst du auch individuell buchen.
Preis für Individualbucher*innen: 170,00 € (inkl. MwSt.)
Abonniere meinen Newsletter, um über die nächsten Workshop-Termine informiert zu werden.

Melde dich für meinen Newsletter an und ich schicke dir das Workbook für deine Blog-Strategie als Wissenschaftler*in als Willkommensgeschenk zu.

* Pflichtfeld