Susanne Geu – Wissenschaft digital kommunizieren
Content, Content-Marketing, Hochschulmarketing, Wissenschaftsmarketing, Hochschule, Wissenschaft, Forschung, Marketing, Wissenschaftskommunikation, Strategie, Konzept, Konzeption, Kommunikation, Text, Texter, Texterin, Redakteur, Redakteurin, Autor, Autorin, Beratung, Kommunikationsberatung, Kommunikationsberater, Kommunikationsberaterin, Social Media, Online-Kommunikation, Workshop, Vortrag, Redaktion, Blog, Blogger, Bloggerin, Blogging, Promovierende, Doktoranden, Doktorandinnen, digitales Selbstmarketing, digitales Profil
15331
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15331,bridge-core-1.0.5,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Ich helfe dir, Wissenschaft digital zu kommunizieren.

Du bist Wissenschaftler*in und willst

  • als Expert*in auf deinem Gebiet anerkannt werden,

 

  • mit deiner Forschung deine Sichtbarkeit im Netz erhöhen und

 

  • deine Online-Reputation nutzen, um deine Karriere voranzubringen?

Du bist entschlossen, loszulegen, weißt aber nicht wo? Ich begleite dich durch den Dschungel der Möglichkeiten!

Mein Ziel ist, dir zu zeigen, wie eine Website und ein Blog deine wissenschaftliche Laufbahn positiv beeinflussen. Am liebsten arbeite ich mit Wissenschaftler*innen, die Wissenschaft digital kommunizieren und andere Menschen an ihrer Forschung teilhaben lassen möchten.

Freie Autorin und Coach für Wissenschaftler*innen

Ich bin Susanne Geu und seit 2016 als Wissenschaftskommunikations-Coach und freie Autorin in Berlin selbstständig. Ich zeige dir in einfachen Schritten,

  • wie digitales Selbstmarketing in der Wissenschaft funktioniert und
  • wie du damit größere Aufmerksamkeit für deine Forschung bekommst,
  • um deinen Weg in der Wissenschaft selbst zu gestalten und
  • dich als Expert*in in deinem Fachgebiet positionieren zu können.

Im Laufe meiner Selbstständigkeit durfte ich schon für einige Hochschulen und Universitäten wie die Universität Hamburg, die Universität Duisburg-Essen oder die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) Workshops geben. Für Hochschulmagazine und Wissenschaftsblogs von GATE-Germany, Carl Roth oder der Deutschen Universitätszeitung habe ich Artikel und Blogbeiträge verfasst.

Als ehemalige Wissenschaftliche Mitarbeiterin liegt es mir aber besonders am Herzen, Wissenschaftler*innen aller Disziplinen zu mehr Sichtbarkeit zu verhelfen – insbesondere den jungen Promovierenden und befristet angestellten Forscher*innen, die um ihren Platz in der Wissenschaft kämpfen.

Ich war selbst unsichtbar…

Ich bin selbst durch diesen Prozess gegangen. Deshalb kann ich die Herausforderungen, vor denen du stehst, so gut nachempfinden. 2011 hatte ich mein Studium beendet und danach fast 5 Jahre als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin in der Hochschulverwaltung gearbeitet. 2015 war aufgrund einer Befristung Schluss. Außerhalb meiner eigenen Uni kannte mich niemand.

Ich bewarb mich auf Jobs, die nicht zu mir passten. Bis ich begriff, dass ich mit größtmöglicher Reichweite kommunizieren musste, wer ich bin und was ich kann. Meine Website und mein Blog sind mein Sprachrohr geworden und haben mir eine berufliche Zukunft in der Wissenschaft ermöglicht, wie ich sie mir gewünscht habe.

Bloggen über Wissenschaft mit Herz und Verstand

Melde dich für meinen Newsletter an und ich schicke dir das Workbook für deine Blog-Strategie als Wissenschaftler*in als Willkommensgeschenk zu.

Mein Newsletter informiert dich über Themen rund um digitale Wissenschaftskommunikation und Online-Sichtbarkeit sowie über den aktuellsten Blogartikel. Informationen zu den Inhalten, dem Newsletter-Dienst Mailchimp und zum Datenschutz findest du hier.
* Pflichtfeld

Coaching, Workshops und Website-Texte für Wissenschaftler*innen

Du bist Expert*in auf deinem Gebiet, leidenschaftliche Wissenschaftskommunikator*in und voller Motivation – aber deine Online-Präsenz ist ausbaufähig? So sah es auch bei mir aus. Und heute bekomme ich Einladungen zu Vorträgen und Anfragen für Workshops oder Artikel ausschließlich online.

Meine Kommunikationsstrategie erweitert beständig mein Netzwerk – bei XING, LinkedIn, Twitter und Instagram. Jeder neue Kontakt öffnet mir eine weitere Tür auf meinem Weg in der Wissenschaft. Und so wird es auch bei dir sein!

In Einzelcoachings und Mentoring-Sessions, Workshops oder mit individuell erstellten Webtexten zeige ich dir, wie du online sichtbar wirst und dadurch als Expert*in wahrgenommen wirst. Dabei achte ich darauf, dass deine Website, dein Blog und deine Social-Media-Kanäle genau zu dir passen und die Fülle an Möglichkeiten dich nicht überfordert.

Was du über mich wissen solltest:

13 Jahre Hochschulerfahrung

gerade noch Digital Native

Hochschul- & Wissenschaftsmarketing-Expertin

Optimistin aus Überzeugung

Studium

2003 bis 2011 Französisch und Erziehungswissenschaft M. A.

Redaktion

2005 bis 2007 Raufeld Medien, BILD, Zeit online

Schulmarketing

2008 plattform-p, Bildungsprojekte für Unternehmen

Online-Redaktion

2010 bis 2012 TU Berlin, Webredaktion Schulportal

Studium

2012 bis 2014 Wissenschaftsmarketing M.Sc.

Hochschulmarketing

2012 bis 2015 TU Berlin, Projektleitung Deutschlandstipendium

Mehr über mich und meine Arbeit erfährst du hier…

12. März 2017 „Meinen Beruf habe ich mir selbst gemacht“ – Porträt in der Berliner Morgenpost

8. August 2016 „Jeder Fehler, aber auch jeder Erfolg geht auf mein persönliches Konto“ – Interview im Chapter One Mag – Das Magazin für deinen Berufseinstieg

Bereit für klare Strategien und brillante Texte?

Schreib mir oder ruf mich gerne an. Am Telefon oder bei einem Kaffee oder Tee sprechen wir ganz unverbindlich über dein Projekt und deine Erwartungen. Wir schauen gemeinsam, ob es passt…. Wenn ja, legen wir los!

Ich freue mich auf deine E-Mail!
Text0%
Content0%
Konzept0%